Tier
Natur
Zentrum

Alles Rund um Tiere und Natur

Das Tiernaturzentrum mit Tiernaturheilpraxis im Wankendorfer Seengebiet liegt in der Holsteinischen Schweiz zwischen Knicks, Wiesen und Ackerflächen. Ein großer Teich und eine Au, sowie ein natürlich gewachsenes Wäldchen befinden sich auf dem 4ha großen Naturgrundstück.

Kein Baum wird hier gefällt, wenn er nicht gerade eine Gefahrenquelle aufweist. Totholz bleibt wo es ist und dient der Kleintierwelt. Alle Tiere können sich frei auf dem Hof bewegen. Die Pferde haben große schattige Knickstreifen zum Schutz vor Sonne und Regen. Durch viel Buschwerkwuchs haben unsere Schafe, Hühner und Enten Ruhe und Schutzplätze. Bis weit in den Herbst und beginnenden Winter finden unsere Tiere langhalmige Gräser und andere ausgeblühte und trockene Pflanzen.

In mitten dieser Natur finden regelmäßig Seminare statt und im Gebäude befindet sich die Tierpraxis.
Pandemiebedingt werden zur Zeit Einzelseminare angeboten ( siehe Aktuelles )

Aktuelles


Über mich

Ich bin seit meiner Kindheit mit Tieren eng verbunden. Inzwischen kommuniziere ich mit Ihnen und gebe Seminare dazu. Ich empfange sehr differenziert das Befinden der Tiere und setze es in unsere Sprache um. Schwerpunkt dieser Form der Kommunikation

ist die Stärkung von Intuition und einer bewussten Einordnung des Befindens des Tieres. Insbesondere harmonisiert sie die Beziehung zwischen Mensch und Tier.

Impressionen vom hof